What's this?

In diese Kategorie schreibe ich die Vorkommnisse des LARPs des Sabbat Wiens. In diesem LARP spiele ich Francois Licoire, einen Vampir, der aus Frankreich nach Wien kam um hier den Sabbat, der Vampirsekte, der er angehört, zu helfen Wien zu übernehmen.
Für alle dies nicht wissen: LARP ist die Abkürzung für Live Action RolePlay, das heißt man stellt seinen Charakter in einer Art Improvisationstheater dar und agiert mit anderen Spielern in Geschichten, die vom SL (Spielleiter) ausgedacht und geplant werden.
Actionszenen werden mit eigens dafür gebauten Waffen aus Schaumstoff mit Kernfaserstab ausgetragen oder mit Spielzeugpistolen. (so blöd das jetzt auch klingen mag, ich weiß ^^)

Also dann, viel Spaß mit dem Tagebuch des Vampirs.

9.1.07 20:30

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen